„Harmonie der Künste“ unter diesem Titel versteckt sich ein Projekt, dass 2017 in den USA startete : Künste vereinen. Ballet mit Oper und Jazz eine Harmonie für das Herz und die Sinne ! Am 30. März kommt das Aussergewöhnliche Konzept erstmals nach Europa zu Gunsten der „Association Porte-Bonheur“, Verein der Waisenkindern in der Schweiz zu Hilfe kommt. Mit Beatrice Villiger & Natalie Bancroft, Gesang, Kristina Rohn am Klavier, Ana da Costa & Laurence Gonzalez, Ballet.
Alle Infos und Tickets www.harmoniedesarts.ch

Kontaktiere mich!

7 + 8 =